Impressum  |  

Kontakt  |  

Sie sind hier: 

>> Startseite 

Standort der Anlage

Bei Neubauten kann der Standort der Heizungsanlage frei geplant werden. Es lässt sich in der Regel problemlos ein optimaler Raum für die Anlage finden, der meist schon beim Bau berücksichtigt wird. Bei Modernisierungen ist dies nicht der Fall. Meist wird die modernisierte Anlage an dem selben Ort wie die alte Anlage aufgestellt. In manchen Fällen bietet sich allerdings ein Standortwechsel an, bzw. ist dieser notwendig.

Wenn die alten Leitungen und Anschlüsse weiter verwendet werden können, empfiehlt es sich, die Heizungsanlage am alten Standort zu lassen, da der Installationsaufwand so deutlch geringer ist.
Allerdings ist es in vielen Modernisierungsfällen so, dass die alte Heizung durch eine platzsparende Lösung ersetzt wird, wodurch auch die Standortwahl wieder neu durchdacht werden muss. Außerdem ist die Standortwahl von der Wahl der neuen Heizungsanlage ab. Eine moderne Gas-Brennwerttherme lässt sich beispielsweise in nahezu jedem Raum unterbringen. Eine Holzpelletsanlage benötigt hingegen entsprechend viel Platz und Lagerraum. Daher hängt die Wahl der geeigneten Anlage immer auch von den vorhandenen Raummöglichkeiten ab.

Fördermittel Heizkostenrechner



Leuschner Haustechnik GmbH & Co. KG | Mittelstr. 9 | 31840 Hesssisch Oldendorf | Tel.: 0 51 52 / 48 48 | Fax: 0 51 52 / 95 46 74 | Filiale: Bückeburg Tel.: 0 57 22 / 2 85 98 98 | Kalletal Tel.: 0 52 64 / 65 69 07